Sportzentrum Hector Berlioz
Vincennes, Frankreich - 2013

Bauherr Ville de Vincennes
Nutzfläche 3723 m2
Baukosten 6.8 M Euro
Wettbewerb 06 | 2010
Planungsbeginn 10 | 2010
Baubeginn 09 | 2011
Fertigstellung 09 | 2013

Die neue Sporteinrichtung der Stadt Vincennes bietet spezifische Räumlichkeiten je nach Sportart. Jeder Raum profitiert von einer natürlichen Belichtung und Belüftung und wurde akustisch behandelt.
Der Haupteingang liegt in einer kleinen, den Fußgängern vorbehaltenen Strasse. Die Gestaltung des Gehbelags als Leichtatlethiklaufbahn führt den Benutzer zum Eingang. Die Sockelzone ist verglast und serigraphiert und bietet Einblick in die Aktivitäten.
Das Gebäudevolumen wird mit zinkfarbenen vertikalen Lamellen verkleidet. Die unterschiedlichen Einstellungen zur Regulierung des Lichteinfalls beleben die Fassade.