Eröffnung des Campus Krems
Krems -
07.10.2005

 


Am 7. Oktober 2005 wurde der neue Campus Krems im Rahmen eines Festaktes übergeben.
Es entstand ein neuer Gebäudekomplex mit einer starken zukunftsweisenden Identität, ohne Hierarchien, ein Netzwerk des Wissens, des geistigen Austausches unter den sehr unterschiedlichen Fachbereichen die sich am Campus begegnen und beeinflussen. Das Raumprogramm ist umfassend, neben Seminarräumen und Institutseinrichtungen sind allgemeine Bereiche wie Mensa, Bibliothek, Audimax, aber auch spezielle Bereiche wie Speziallabors mit anspruchsvollster Ausstattung entstanden. Eine offene Struktur, die die Landschaft mit einbezieht, sich am Bestand orientiert und diesen in einer modernen zeitgemässen Ausdrucksform ergänzt.