Paris brennt - Hommage an Zyed Benna und Bouna Traoré
Biennale di Venezia -
29.08.2010

 


Am 27. Oktober 2005 sterben zwei Jugendliche Zyed Benna und Bouna Traoré - auf der Flucht vor der Polizei in einem Transformator in dem Pariser Vorort Clichy sous Bois.
Strassenunruhen sind die Folge. Autos brennen. Als Hintergrund sozialer Wohnbau aus den 70ern.

Soziale Ghettos, monofunktionale Wohnblöcke, verödete Freiräume, vernachlässigte Infrastrukturen.
Anonyme Eingänge, kleine Wohnungen ohne Balkons, schlecht belichtet, ohne akustische Isolierung.

Was kann Architektur leisten? Wie verantwortlich ist Architektur?