Auszeichnung beim Staatspreis Architektur 2010 Ministerium für Wirtschaft, Familie und Jugend
Linz -
16.12.2010

 


46 Projekte wurden insgesamt zum Staatspreis für Architektur eingereicht. 7 wurden nominiert und jeweils 1 Preis in der Kategorie Klein- und Kleinstbetriebe sowie in der Kategorie Mittel- bzw. Grossbetriebe vergeben.
Die Verkaufs- und Finanzzentrale der Voestalpine wurde unter den letzten 7 Projekten gereiht.
In den Räumlichkeiten der Stahlwelt fand die Preisüberreichung statt. Vorstand Alfred Düsing und Dipl.-Ing. Philipp Urabl von Dietmar Feichtinger Architectes nehmen gemeinsam die Auszeichnung entgegen.


Bundesministerium für Wirtschaft, Familie und Jugend
Federal Ministry of Economy, Family and Youth